E-1 Junioren :Spitzenspiel gewonnen

E-1 Junioren :Spitzenspiel gewonnen

Mit einer guten Leistung konnten sich die E-1 Junioren für die Klatsche im Hinspiel revanchieren und einen 6:3 Heimsieg gegen TuS Binzen erringen.

Das Spiel begann so, wie das Hinspiel aufgehört hatte: mit einem Tor für den Gegner nach zwei Minuten.

Kurz danach hatten wir eine erste gute Torchance, als Simon einen zu kurz zum Torwart gespielten Ball erlief und nur den Pfosten traf. Die nächste Chance hatten wir dann wieder durch Simon, der eine Ideale Vorlage von Beni kurz vor der Torlinie nicht unter kontrolle bekam und der gegnerische Torwart konnte retten.

Schliesslich war es Beni , der einen Alleingang über links mit dem Ausgleich abschloss.
Die Freude währte allerdings nur kurz . Unmittelbar vor der Pause bekamen wir im Strafraum keinen Zugriff auf einen Stürmer von Binzen und es stand 1:2.
Direkt nach der Pause dann der Ausgleich durch Peter.
Einen Konter über drei Stationen schloss Peter mit einem satten Schuss unter die Latte ab.
Danach standen wir wieder sicherer in der Abwehr und waren durch Konter immer wieder gefährlich.
Bei einem dieser Konter wurde Simon M: etwas unsanft von den Füssen geholt. Lucas verwandelte den Strafstoss sicher zur Führung.
Danach immer wieder das gleiche Bild: Binzen griff an, wir konnterten erfolgreich. Beni und zweimal Felix stellten die Führung auf 6:2.
In der Schlussminute musste Nathanael nochmals den Ball aus dem Netz holen, was unserem Sieg und der Tabellenführung nichts mehr anhaben konnte.

Am nächsten Samstag wartet dann mit dem FV Lörrach Brombach auswärts nochmals ein harter und spielstarker Gegner auf uns.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren